Hausmeisterservice

Ein Hausmeisterservice übernimmt in der Regel alle Arbeiten rund ums Haus. Zu den Aufgabengebieten zählen u.a. Haus- und Grundstückspflege, Reinigung, Montagearbeiten, Wohnungsauflösungen, Entrümpelungen, Transporte, Botengänge und Kleinreparaturen. Ein Hausmeisterservice ist in der Regel mobil und flexibel und betreut mehrere Kunden gleichzeitig.

Leistungen des Hausmeisterservice

Die Arbeit von einem Hausmeisterservice ist sehr vielseitig und jeder Hausmeisterservice hat andere Leistungen im Angebot. In der Regel werden nur Tätigkeiten ausgeführt, bei denen es keiner Eintragung in die Handwerksrolle bedarf. Zur Haus- und Grundstückspflege zählen alle Tätigkeiten, die draußen anfallen, so z.B. Rasenschnitt, Laubbeseitigung und Dachreinigung. Der Hausmeisterservice an sich umfasst die Überwachung der Einhaltung der Hausordnung und die Schlüsselverwahrung beispielsweise.Kleinere Reparaturen, wie das Wechseln von Glühbirnen oder die Ausbesserung von Tapeten werden ebenfalls vom Hausmeisterservice übernommen. Ein Hausmeisterservice kann entweder privat vom Hausbesitzer bestellt werden oder einen Vertrag mit einer Wohnungsgesellschaft besitzen. Für den Beruf Hausmeister gibt es keine einheitliche Ausbildung, jedoch eine Vielzahl verschiedener Lehrgänge. Alle Tätigkeiten eines Hausmeisterservice werden heutzutage auch häufig unter dem Begriff Facility Management zusammengefasst.

Hausmeisterservice bei Betreut

Betreut vermittelt haushaltsnahe Dienstleistungen aller Art. Hier finden Sie eine Vielzahl von Gärtnern und Haushaltshilfen oderReinigungskräften, die Tätigkeiten ähnlich denen eines Hausmeisterservice ausführen können. Finden Sie bei Betreut auch IhrenNebenjob als Hauswirtschafter oder Gartenhilfe.

 
Weitere Begriffe zum Buchstaben H: