Gärtnerin

Der Beruf Gärtnerin ist ein anerkannter Ausbildungsberuf und umfasst eine dreijährige Ausbildung im dualen System. Es kann zwischen 7 verschiedenen Ausbildungsrichtungen gewählt werden – zum Beispiel als Gärtner oder Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau (Landschaftsgärtner, übernimmt auch die Landschaftspflege), Obstbau, Zierpflanzenbau oder Staudengärtnerei. Sie sind im weiten Bereich der Produktion und Pflege von Pflanzen verantwortlich. Auch kaufmännische Fähigkeiten im Verkauf zählen zu den Fähigkeiten einer Gärtnerin.

Eigenschaften Gärtnerin

Eine Gärtnerin arbeitet und bewegt sich gerne in der Natur. Sie weist Pflanzenkenntnisse auf und zeigt Interesse an kreativer Gestaltung und Pflege. Lebensvorgänge in der Natur wecken ihr Interesse. Auch ein gewisses handwerkliches Geschick und die Begeisterung für praktische Arbeit muss eine Gärtnerin aufweisen. Da Gärtner und Gärtnerinnen häufig in Gruppen arbeiten, sind Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen nötig.
Weitere Begriffe zum Buchstaben G: