Eldercare

Unter Eldercare versteht man ein Beratungs- und Pflegekonzept für die Betreuung von pflegebedürftigen, meist älteren Angehörigen. Ziel des Eldercare Programms ist dabei die Angehörigen soweit zu unterstützen, dass diese weiterhin ihren Beruf ausüben können und die Mitarbeitermotivation erhalten bleibt. Eldercare stellt damit eine Herausforderung für die Unternehmenspolitik dar, da im Zuge des demografischen Wandels auch die Zahl der pflegebedürftigen Familienangehörigen steigen wird.

Hilfe durch Eldercare

Ein Eldercare Konzept sollte Maßnahmen zur Aufklärung und Sensibilisierung, zur Beratung und Information sowie Entlastungsangebote enthalten. Dabei geht es zum einen um die Sensibilisierung der Kollegen im Umgang mit dem Pflegenden, aber auch um die Aufklärung des Pflegenden, der ja häufig plötzlich in diese Position gerät. Weiterhin umfasst Eldercare Informationen zu lokalen Pf

Unter Eldercare versteht man ein Beratungs- und Pflegekonzept für die Betreuung von pflegebedürftigen, meist älteren Angehörigen. Ziel des Eldercare Programms ist dabei die Angehörigen soweit zu unterstützen, dass diese weiterhin ihren Beruf ausüben können und die Mitarbeitermotivation erhalten bleibt. Eldercare stellt damit eine Herausforderung für die Unternehmenspolitik dar, da im Zuge des demografischen Wandels auch die Zahl der pflegebedürftigen Familienangehörigen steigen wird.

Hilfe durch Eldercare

Ein Eldercare Konzept sollte Maßnahmen zur Aufklärung und Sensibilisierung, zur Beratung und Information sowie Entlastungsangebote enthalten. Dabei geht es zum einen um die Sensibilisierung der Kollegen im Umgang mit dem Pflegenden, aber auch um die Aufklärung des Pflegenden, der ja häufig plötzlich in diese Position gerät. Weiterhin umfasst Eldercare Informationen zu lokalen Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten. Unternehmen können im Rahmen der Eldercare auch bei der Vermittlung von Belegplätzen in der Tagespflege helfen. Zudem sollte bei der Urlaubsplanung, bei Weiterbildungen und bei Geschäftsreisen Rücksicht auf pflegende Angehörige genommen werden.

Effekte durch Eldercare

Von einem Elder Care Programm profitiert sowohl der Arbeitnehmer als auch das Unternehmen. So können kompetente Mitarbeiter durch die verschiedenen Maßnahmen bei der Bewältigung der Doppelbelastung von Pflege und Beruf unterstützt und im Unternehmen gehalten werden. Bekommen sie durch Eldercare Beratung zur Pflege, können so Ausfallzeiten verkürzt werden und die Bindung des Mitarbeiters zum Betrieb steigt. Das Unternehmen erzielt so ein positiveres Image und wird als Arbeitgeber attraktiver.
Weitere Begriffe zum Buchstaben E:

legeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten. Unternehmen können im Rahmen der Eldercare auch bei der Vermittlung von Belegplätzen in der Tagespflege helfen. Zudem sollte bei der Urlaubsplanung, bei Weiterbildungen und bei Geschäftsreisen Rücksicht auf pflegende Angehörige genommen werden.

Effekte durch Eldercare

Von einem Elder Care Programm profitiert sowohl der Arbeitnehmer als auch das Unternehmen. So können kompetente Mitarbeiter durch die verschiedenen Maßnahmen bei der Bewältigung der Doppelbelastung von Pflege und Beruf unterstützt und im Unternehmen gehalten werden. Bekommen sie durch Eldercare Beratung zur Pflege, können so Ausfallzeiten verkürzt werden und die Bindung des Mitarbeiters zum Betrieb steigt. Das Unternehmen erzielt so ein positiveres Image und wird als Arbeitgeber attraktiver.
Weitere Begriffe zum Buchstaben E: