Betreut Report 2013/2014

Betreut Report 2013/2014

Studie zur Situation von familienunterstützenden Dienstleistungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Kern der Debatten um die “Vereinbarkeit von Familie und Beruf” und eine ausgeglichene “Work-Life Balance” geht es um das Individuum, dessen Lebensentwürfe und Idealvorstellungen von familiärem Leben. In einer Welt, in der Privates und Berufliches immer mehr ineinander übergehen, kommt familienunterstützenden Dienstleistungen eine hohe Bedeutung zu.
 
In unserem Betreut Report 2013/2014 haben wir über 5.000 Familien in drei Ländern zu diesem Thema befragt, welches die Familien- und Berufswelt in Zukunft weiter mitbestimmen wird.

Leseprobe des Betreut Report 2013/2014:


 

Sie sind Journalist – Jetzt Rezensionsexemplar ordern